Die richtige Dosis f├╝r Herzpatienten

Die Frage nach dem wie oft, wie lange, welche Belastung will ich genauer besprechen.
Sie k├Ânnen nat├╝rlich nicht, wenn Sie seit Ihrer Schulzeit keinen Sport mehr betrieben haben, nun jeden Tag 30 Minuten zum Joggen gehen. Das w├Ąre nicht nur unvern├╝nftig, Sie w├╝rden auch sp├Ątestens nach kurzer Zeit wegen Gelenk- und Muskelschmerzen sowie Blasen an den F├╝├čen Ihr Vorhaben wieder aufgeben. 
Sie m├╝ssen auch Ihre (m├Âglichst t├Ągliche) Aktivit├Ąt nicht am St├╝ck erbringen, 3 mal 10 Minuten sind auch m├Âglich. Wenn Sie aber von Ihrer Aktivit├Ąt profitieren und einen Effekt auf Ihr Herzkreislauf-System erreichen wollen, m├╝ssen Sie pro Woche schon auf insgesamt 3 mal 30 Minuten Gesamtzeit kommen ! 
Also sammeln Sie Aktivit├Ąten in Ihrem Tagesablauf

  • Meiden Sie Aufz├╝ge und Rolltreppen,
  • gehen Sie zu Fu├č oder fahren mit den Fahrrad
  • Steigen Sie doch mal eine Haltestellen fr├╝her aus und gehen den Rest zu Fu├č
  • Parken Sie Ihr Auto ein paar Stra├čen von Ihrer Arbeit weg und gehen den Rest
  • Gehen Sie viel spazieren, nehmen Sie Ihre(n) Partner(in) mit
  • F├╝hren Sie Ihren Hund aus - auch wenn Sie keinen haben
    (vielleicht nehmen Sie ja im Zeitalter des Internets einfach einen virtuellem Hund mit, wie w├Ąre es mit Ihrem ?inneren Schweinehund? ?)

 

Die richtige Bewegungsdosis:

wie oft k├Ârperliche Aktivit├Ąt?

Ziel ist es auch f├╝r Herzpatienten sich
m├Âglichst an allen Tagen in der Woche zu bewegen!

(mindestens 3x / Woche)

 

wie lange soll ich mich belasten ?

mindestens 30 Minuten lang/Einheit
 (auch 3x10 min geht)
wenn Sie aber beginnen sollten Sie sich anfangs vielleicht nur 10 Minuten
oder auch 2 x 10 Minuten belasten

 

welche Belastung, welche Herzfrequenz ?

niedrige Belastung 
 (60-70% Ihrer maximalen Pulsfrequenz)

 

Pro Woche sollten Sie versuchen mindestens 1000 Kcal/Woche an k├Ârperlicher Aktivit├Ąt zu erbringen, optimal w├Ąren 2000Kcal/Woche. 

Wenn Sie ca. 6 Wochen Ihre 1000 Kcal/Woche schaffen und sich wie bisher ern├Ąhren, haben Sie nebenbei 1 kg Gewicht abgenommen !!

Sie sehen schon es besteht ein enger Zusammenhang zwischen k├Ârperlicher Aktivit├Ąt, Ern├Ąhrung und Kontrolle des K├Ârpergewichts. Die beiden folgenden Tabellen sollen Ihnen ein bisschen dabei helfen.

 

 

zum Vegr├Â├čern bitte klicken

top

Die richtige Sportart

 

 

.....weiterlesen